20 Mai 2017

AUGENBLICK MAL!










Ohne Worte & viel Zeit für die schönsten Augenblicke im Mai.
So soll´s sein!


Kommentare:

  1. Ich habe den Augenblick genossen.
    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Die Akelaien sind ganz zauberhaft auch ohne viel Worte!
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    Das waren jetzt schöne Augenblicke mit den tollen Fotos!
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    bei all den Schönheiten braucht man auch nicht viele Worte. Genieß den Sonnenschein und dein Gartenglück!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Was für wunderschöne Bilder, liebe Sabine!
    Ach, der Mai ist aber auch zu schön :-)
    Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
    sendet die Urte

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Fotos. Ich habe sie sehr genossen. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Einfach herrlich ❤️ ..... hab noch einen wunderschönen Abend liebe Bine
    Christel

    AntwortenLöschen
  8. Worte müssen nicht immer sein, wenn man so ausdrucksstarke Fotos hat.
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  9. Manchmal braucht es auch keine Worte, wenn es draußen so viel zu tun gibt. Bei uns ist alles *overgrown*, da haben wir jetzt erst mal zwei Wochen gut zu tun. Und alle Hecken dürfen geschnitten werden.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  10. Was für schöne Blüten, tolle Bilder hast du uns da mitgebracht. Einfach nur toll, wie es überall blüht. :-)
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,
    wunderschöne Blautöne, wohin das Auge auch schaut und von Dir prächtig in Szene gesetzt!!! Merci!!!
    ...und alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sabine,
    diese schönen Fotos bedürfen auch nicht eines Textes - sie sprechen wirklich für sich und die Schönheit der Natur!
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  13. Lindas as imagens.
    Amei as flores azuis.
    janicce. Brasil/RS

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar