09 April 2017

DURCHGEBOHRT - EINFACHE WILDTULPEN

Ist das nicht fantastisch wie sich der Frühling durch die Erde bohrt?

Es ist schon ein Wunder, welche immense Kraft die Pflanzen aufbringen, um uns solch einen duftenden Zauber zu schenken.

Die Wildtulpen auf unserer kleinen Wiese vor dem Haus spornen mich an, es gleich zu tun. Auch ich muß mich quasi aus der "Erde bohren", um den Blog endlich mal wieder zu aktivieren. "Hallo der Frühling ist endlich da!"
In den letzten Wochen gab es so viel und noch mehr zu tun. Es blieb einfach keine Zeit und Muse zum Fotografieren und bloggen. Heute möchte ich aber diesen einen kleinen Frühlingsgruß in die Welt senden.







Frisch von der Wiese winkt


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Sabine . Freue mich sehr wieder was von dir zu hören und zu sehen.
    Tolle Bilder.
    GVLG
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  2. Ich grüße herzlichst zurück!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Dann sende ich mal liebe Grüße an die Frau Erdbohrerin...
    ;-)
    Ja, das trifft den Zeitgeist...Erdbohren.
    Es grüßt Frau Erdbär!

    AntwortenLöschen
  4. Die allerliebsten Grüße zurück du Liebe... habe mich schon gefragt, wo du geblieben bist ♥
    Christel

    AntwortenLöschen
  5. Danke für diesen lieben Tulpengruß :-) Die Wildtulpen blühen ganz zauberhaft. Solche hätte ich auch sehr gerne im Garten, schön, sie bei dir bestaunen zu können.
    Ganz liebe Grüße an dich,
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. ohhhhhh scheeeen,,,,,
    leider hab i heuer gaaar keine TULPEN,,,
    bin letztes JAHR EINFACH nit dazua kumma.
    aaaaber im HERBST,,,, da wird gesetzt,,,,freu,,,freu

    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,
    danke für deinen netten Frühlingsgruß ...ich wünsche dir eine entspannte Karwoche.
    Viele liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Einen wunderschönen Frühlingsgruss aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine,

    Deine Tulpen schauen ja gigantisch aus, die panaschierten Blätter finde ich sehr außergewöhnlich und wunderschön.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar