04 Januar 2017

PRO WINTER die 2.te - imaginäre Dünenlandschaft







... und die Winterwelt da draußen, hat heute fast ein wenig was von Dünenlandschaft .....

Die Natur bereitet sich auf Minus 13 Grad vor.  Es schneit und schneit und schneit... morgen kann ich bestimmt noch mehr Eindrücke für euch sammeln.


Es verlinkt sich noch mal mit Astrid und "pro Winter",



Kommentare:

  1. Weißt du, was es hier gibt: Nur Graupelschauer! Dann hasse ich es ( wie bei der Schwüle im Sommer ), hier im dt.Westen zu wohnen. Zu viel Meeresklima, aber kein Meer...
    Genieße & fotografiere weiterhin!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ja, bei Schnee würde ich jetzt auch hier rufen - hier Wind und manchmal Regen - genieße den Schnee!!!
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  3. Oh, von soviel Schnee kann ich nur träumen. Bei uns ist es meist zu warm und die Pracht ist schnell vorbei.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    Der Winter zieht zur Zeit ein. Der Wetterbericht zeigt uns, dass er verschiedene Mittel hat, um uns das zu zeigen. Bei euch liegt schon viel Schnee, zur Freude der Kinder.
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  5. Mit Deine schönen "Dünen" kann ich leider nicht mithalten, hier hat es bisher nur geregnet was das Zeug hält. Heute ist echtes Aprilwetter. Morgens hat es tatsächlich geblitzt und ich dachte schon, ich müsste zum Augenarzt, weil ich Blitze sehe.
    LG von Karen

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag Schnee, auf Fotos. Aber nicht unbedingt in echt.
    Bei uns ist er angesagt, aber meinetwegen kann er auch gerne wegbleiben.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  7. Einfach herrlich deine Bilder liebe Bine!! ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bine,
    das erinnert wirklich an einen Strand im Winter!
    Bin noch nicht dazu gekommen,Fotos vom Schnee zu machen...
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag Schnee, mit allem was dazu gehört. Schlitten fahren, Ski fahren, Schneemann bauen, vor dem warmen Ofen sitzen und rauss schauen...herrlich.
    LG aus der verschneiten Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  10. ahhh.. wunderschön..
    ganz tolle Bilder
    und gut dass es schneit.. das deckt die Gärten und Felder vor dem Frost ab..
    hier war es auch heute wie im April.. Schneeschauer.. Regen.. Sonne und einmal geblitzt hat es auch ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bine,
    bei solchen Bildern kann man gar nicht anders als pro-Winter zu sein! Bei uns hat der Winter auch gestern begonnen, mal sehen, wie lange der Schnee bleibt...
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  12. Wow, wie schön ! Ach herrlich, ich bin ein bisschen neidisch. Wobei ich andererseits froh bin, dass es morgens nicht ernsthaft glatt ist, wenn ich losfahren muss. Aber Schnee ist sooo toll...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Schön sieht dein Winter aus. Ich mag Schneebilder sehr gern und deine gefallen mir besonders gut.
    So sehr ich die Bilder mag, der Winter ist immer noch nicht meins. Schnee ist kalt und will geschoben werden. Aber noch wurden wir hier vom Schnee verschont.
    Herzlichst
    Anette

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar