19 Juli 2016

WEGEN MIR KANNS RUHIG JULI BLEIBEN


Es ist einer meiner schönsten Beete. Einst völlig aus dem Bauch raus gezaubert, ohne groß vorher zu planen. Von Jahr zu Jahr wird es schöner und vollkommener. Die Sonnenhüte sind einfach grandios, und der Kerzenknöterich passt sich hier völlig ein. Die Limonadenpflanze aus dem letzten Jahr hat sich wieder ausgesäht und so wie es aussieht wird das auch mit den Schokoladenblumen noch was. Die, die sich selbst aussäen, dauern einfach etwas länger.


Im Moment überlege ich, ob ich das Beet nicht entlang des Naturzaunes weiterziehe. Es ist so ein toller Hingucker. Im nächsten Frühjahr muss ich ein paar der Stauden teilen.
Skabiose würde auch gut dazu passen.






Ist das nicht schön? Der Ehrenpreis/Veronica (Spicata Red Fox) ist ein wenig niedergedrückt und muss im nächsten Jahr unbedingt geteilt werden.


Dieser Sonnehut war eigentlich ein Fehlkauf. Er war nämlich einst für den weißen Garten gedacht. Ziemlich perplex war ich, als er sich in rosa präsentierte. (PomPom-Sonnenhut)



So mag ich den Sommer! Wegen mir darf es ruhig noch 3-4 Monate Juli bleiben,


Kommentare:

  1. Die Farben sind wirklich fantastisch!!! Tolles Beet.

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Beet....sieht einfach klasse aus.
    Ja ich könnt mir das auch noch ein paar Monate so vorstellen.
    Herzliche Grüße von Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  3. Jaaaaaaaaa, liebe Bine, endlich Hochsommer !!! Ist das nicht phantastisch, genau wie Dein Beet !!!
    Ich liebe die Echinacea, vor allem in pink und rosa. Glaube Dir gern , dass dies Dein Lieblingsbeet ist ♥
    Viele Lieblingslandgrüße schickt dir Petra aus dem ebenfalls hochsommerlichen Sauerland, in dem die Sonnenhüte allerdings noch nicht blühen ♥

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für ein prächtiges Beet!! Ja, da würden Skabiosen gut dazu passen. Ich neide Dir die Sonnenhüte ein wenig. Ich mag die so gerne und egal welche Sorte ich nehme, im nächsten Jahr sind sie weg :-(
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ! Was machst Du, damit die Sonnenhüte immer wiederkommen ? Meine wachsen leider auch rückwärts.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karen und liebe Birgit, keine Ahnung. Liegt es an der Sorte? Liegt es daran, daß die Hüte bei mir auch erst im Frühling "fliegen"? Wie macht ihr das denn? LG Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar