08 Oktober 2015

DONNERSTAGSBOTSCHAFT


Am heutigen Donnerstag wechselt um 21:49 Uhr der Mond in das Zeichen der Jungfrau. Dort verbleibt er bis zum Sonntag um 10:43 Uhr. Das ist eine besonders gute Zeit um Blumenzwiebel zu setzen. Warum? Jungfrau ist ein "Wurzeltag" und besonders geeignet für alle Setz-, Pflanz- und Säarbeiten. Die Erde lässt alles schön aufgehen.

Bei mir liegt das Setzmaterial bereits parat. Zwei Säcke Zwiebeln von der lilienblütigen Tulpe "White Triumphator" wollen gesetzt werden, denn der Mai kommt in meinem Garten noch ein bisschen zu kurz.

                                                                                                                               (White Triumphator, Mai 2015)


Herzliche Grüsse sendet 


Kommentare:

  1. Mist, das hab ich jetzt leider zu spät gelesen, hab hier nämlich auch noch ein paar zwiebeln, die in die Erde müssen. Hab mir gerade deine letzten Bilder angesehen, wahnsinn, wie üppig deine Beet geworden sind! GLG Frau K Punkt;)

    AntwortenLöschen
  2. Mist, das hab ich jetzt leider zu spät gelesen, hab hier nämlich auch noch ein paar zwiebeln, die in die Erde müssen. Hab mir gerade deine letzten Bilder angesehen, wahnsinn, wie üppig deine Beet geworden sind! GLG Frau K Punkt;)

    AntwortenLöschen
  3. wie gut, dass ich grad Zwiebeln gesetzt habe - dann muss das ja werden!
    Vielen Dank für die Info!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar