03 Oktober 2015

GOLDSTURM FÜR "DIE GARTENBOTSCHAFTERIN"

Rudbeckia "Goldsturm"

Herzlich Willkommen, sage ich. 

Darf man einen Gartenblog im goldenen Oktober starten? 
Ausgerechnet dann, wo das Gartenjahr doch bald zu Ende ist? 
Ja! Wenn man (frau) Lust dazu hat, dann sollte man Genau DAS tun!

Da bin ich also, eure Garten"botschafterin".

Ich erinnere mich genau. Heute vor vier Jahren, am 3. Oktober 2011, habe ich den ersten Gartenplan in meinem Leben gezeichnet. Fast ein halbes Ringbuch ist damals drauf gegangen. ;-) 
Zum damaligen Zeitpunkt war, aus eher Hausbau-technischen Gründen, noch nicht mal daran zu denken mit jeglichen Gartenarbeiten zu starten. Der erste Entwurf entstand auf kariertem Papier, und was noch viel wichtiger ist: Die besten Bilder waren im Kopf.

Von Null auf Hundert? Natürlich nicht. So schnell geht das nüscht.
Da gab es noch einige Hürden zu nehmen um den richtigen Rahmen für ein kleines Paradies zu schaffen. Erst zu Ende September 2013, fast zwei Jahre später, gab es eine ebene Rasenfläche, die ein bisschen nach Garten aussah, und die mir als grüne Leinwand zum Loslegen diente.

Darf ich was verraten? Die Rasenfläche wird immer weniger.... ;-)



Botschaft Nummer Eins: Macht Euch ein genaues Bild von dem was ihr erträumt.
Ich schwöre: Es wird jeder Traum wahr! 


Selbstverständlich braucht es dazu Zeit und viel Geduld. 
Im Garten seid ihr immer auf dem Weg und niemals am Ziel.



Goldige Oktobergrüsse sendet 

Kommentare:

  1. Hallooooo, ich glaub es nicht, bist du das Bine? Ich geh jetzt mal ganz stark davon aus und freu mich wieder aus deinem Garten zu lesen!! GLG die Karo

    AntwortenLöschen
  2. Hallooooo, ich glaub es nicht, bist du das Bine? Ich geh jetzt mal ganz stark davon aus und freu mich wieder aus deinem Garten zu lesen!! GLG die Karo

    AntwortenLöschen
  3. Erst dacht ich auch das Gartenjahr ist ja bald vorbei.... aber ich denke du wirst über den Winter so viele tolle Tipps für uns haben,
    die wir dann im " neuen" Gartenjahr umsetzen können.
    Ich freu mich...
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  4. Willkommen....oder Hallo !!!!
    freue mich auf deinen Blog....ich denke wir haben so etwa ;-) die gleichen Ansichten ...grins

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gartenbotschafterin,
    willkommen in der Bloggerwelt. Die Gestaltung Deines Blogs ist sehr gelungen. Mit meinem Blog bin ich auch damlas erst im Spätherbst gestartet und war skeptisch, ob das die richtige Zeit für einen Blogstart ist. Rückblickend muß ich sagen, es war die optimale Zeit, jetzt im Sommer hatte ich wegen des Gartens viel weniger Gelegenheit zum Schreiben.
    VG Kathinka

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar